Winterlicher Wirsingeintopf

Winterlicher Wirsingeintopf

Der Winter ist die Zeit des Wirsings. Er ist günstig und vielseitig und besitzt einen ganz eigenen Geschmack. Ich hatte heute Lust auf Eintopf. Zu dieser Jahreszeit natürlich mit Wirsing.

Veganer_Wirsingeintopf-11

Veganer_Wirsingeintopf-8

Veganer_Wirsingeintopf-9

Ingredients

  • 1 Wirsing
  • 4 große Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Porree
  • 250g veganes Hack
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Etwas Öl zum Anbraten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 Pimentkörner
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 Teelöffelspitze Lebkuchegwürz
  • 1 EL Sojasauce
  • Salz, Pfeffer

Veganer_Wirsingeintopf-5

Veganer_Wirsingeintopf-6

Fissler-Schnellkochtopf0

Ingredients

  • Zunächst die Zwiebeln, Kartoffeln, Porree und Knoblauch kleinschneiden und mit etwas Öl kräftig anbraten.
  • Derweil den Wirsing ebenfalls klein schneiden.
  • Die Gemüsebrühe und Gewürze in den Topf geben.
  • Den Wirsing ebenfalls in den Topf füllen.
  • Den Topf fest verschließen und kochen, bis der Wirsing weich ist. In meinem Fissler Schnellkochtopf dauert das ca. 25 Minuten. Darin wird der Wirsing und Gemüse besonders zart, wie ich festgestellt habe. In einem „normalen“ Topf müsst ihr die doppelte Zeit rechnen.
  • Wenn der Wirsing die gewünschte Konsistenz erreicht hat, das vegane Hack hinzufügen.
  • Umrühren, abschmecken, fertig!

Fissler-Schnellkochtopf1

Veganer_Wirsingeintopf-1

Veganer_Wirsingeintopf-2

Keine Kommentare mehr möglich.