Veganer Feta – mein Rezept

Heute zeige ich dir mein Lieblingsrezept für veganen Feta. Bevor ich auf eine rein pflanzliche Ernährung umgestiegen bin, habe ich gerne Feta im Salat gegessen. Marnierter Tofu ist eine tolle Antipasti-Alternative, wenn du auf Milchprodukte verzichten möchtest. Am besten wird der vegane Feta, wenn der Tofu unverpackt gekauft wird, zum Beispiel lose im Asia-Laden.

Rezept veganer Feta

[directions title=“Directions“]

  1. 1 Block Tofu
  2. 6 Knoblauchzehen
  3. Olivenöl
  4. Saft einer Zitrone
  5. Kräuter der Provence & Oregano
  6. Salz & Pfeffer

Zubereitung veganer Feta

[/directions]

[directions title=“Directions“]

  1. Den Feta ausdrücken, damit der Flüssigkeit verliert und dann in grobe Würfel schneiden.
  2. Für die Marinade die Zitrone auspressen. Den Saft mit Salz, Kräutern und gepresstem Knoblauch verrühren. Dann das Olivenöl hinzugeben.
  3. Den Tofu in einer Schraubglas füllen und mit der Marinade übergießen. Für mindestens 2 Stunden ziehen lassen.

[/directions]