Süße Cherry Tomatensuppe

Süße Cherry Tomatensuppe

Fix zubereitet und super frisch ist diese Tomatensuppe. Sie besteht nur aus rohen Zutaten und wird im Mixer zubereitet. Dieses Rezept stammt aus einem Kochbuch von Boris Lauser und wir finden, es muss im Sommer definitiv nachgemacht werden!

Ein bisschen erinnert uns der Geschmack an Tostas, das frische und würzige Tomatenmus, das die Spanier gerne auf ihren Toastbrötchen essen.

Diese Tomatensuppe, auch wenn sie wegen ihrer rohen Zubereitung an Gazpacho erinnert, schmeckt ganz anders. Irgendwie cremiger, sanfter, süßer und trotzdem würzig. Probiere es selbst!

Tomatensuppe-4

Tomatensuppe.jpg

Rezept süße Cherry Tomatensuppe

500g Cherry-Tomaten
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
60g eingeweichte Cashew-Kerne
800 ml Wasser
2 EL Zitronensaft
60 ml Tamari
1-2 EL Shiro Miso
1/2 TL frisch gemahlenen Pfeffer
1/4 TL Chili

Mit Wakame Alge, Basilikum oder Sesam garnieren.

Die Zubereitung der ungekochten Suppe ist ganz einfach. Man zerkleinert alle rohen Zutaten kurz und gibt es dann alles zusammen in den Mixer. Auf höchster Stufe cremig rühren bis durch die Bewegung des Mixers eine leichte Wärme entsteht. Wir sind ganz begeistert von dieser, süßen, würzigen und frischen Suppe!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*