Gebratener Kürbis - Tolles Rezept für den Herbst

Kürbis Frittata

Der Herbst mit Halloween steht vor der Tür und Kürbis gibt es überall zu kaufen. Doch wie bereitet man Kürbis zu? Wir haben eine Idee für Speisekürbisse für euch: Frittieren oder anbraten = Frittata!

 

Zutaten

1 Speisekürbis
1 Glas Paniermehl
1 Ei
Sonnenblumenöl
1 Knoblauchknolle

Zunächst den Kürbis halbieren, Kerne entfernen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Die äußere Haut entfernen. Und dann kleine Kürbis Würfel schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen (Mittlere Stufe) und Knoblauch in Scheiben schneiden und dazu geben. Die Kürbiswürfel in Ei tauchen und in Paniermehl wenden und die heiße Pfanne geben. Von jeder Seite ca. 2-3 Minuten abraten, bis der Kürbis gold-braun ist. Guten Appetit!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*