Italienischer Nudelsalat

Italienischer Nudelsalat

Lauras Wunschrezept war italienischer Nudelsalat. Sie hat uns gesagt, was in dem Nudelsalat drin war, der ihr auf einer Feier so gut geschmeckt hat. Also haben wir anhand der Zutaten gesagt, das ist ein italienischer Nudelsalat.
Probiert ihn selbst, er ist ausgesprochen lecker und schmeckt nach Sommer und Italien.


Zutaten „Italienischer Nudelsalat“ für eine große Schüssel oder für ungefähr 4 Personen:

250 g Penne Rigate (Nudeln) 10 Minuten kochen
200 Gramm halbgetrocknete eingelegte Tomaten
etwas Meersalz (höchstens die Spitze eines Teelöffels)
frisch gemahlener Pfeffer
Petersilie (4-5 Stiele)
75 Gramm Pinienkerne (in der Pfanne ohne Fett geröstet)
einen halben Esslöffel Olivenöl
250 Gramm Feta Käse (Schafskäse)

Alles mischen und wenn möglich etwas durchziehen lassen.

Keine Kommentare mehr möglich.