Gebratene Nudeln

button print gry20 Gebratene Nudeln

Bei uns gibt es heute auf Wunsch eines Lesers gebratene Nudeln wie beim Chinesen. Für gebratene Nudeln braucht ihr hauptsächlich Gemüse und ein gutes asiatisches Gewürz, alternativ Sambal Oelek.

Zutaten für gebratene Nudeln

Mie-Nudeln
2 Karotten
2 Bund Frühlingszwiebeln
3 Konblauchzehen
1 kleine rote Paprika
1 Zwiebel

Wankwai China Gewürz (Alternativ Sambal Oelek)
1 EL Sojasauce
Sesamöl

Als erstes die Mie-Nudeln für 3 Minuten kochen und abtropfen lassen. Öl in der Pfanne erhitzen und Knoblauch und die kleingeschnittene Zwiebel dazu geben. Asia Gewürz und Sojasauce mit den glasigen Zwiebeln und dem Knoblauch vermischen. Nun die gekochten Nudeln darin anbraten. Die Karotten und die Paprika fein geraspelt dazu geben. Zum Schluss die Frühlingszwiebeln in feine Streifen geschnitten unter die Nudeln heben. Guten Appetit!

,
More in Alle Rezepte, Asia
Gebackener Feta ist schnell gemacht und sehr schmackhaft
Feta à la Provence

Feta ist eine Spezialität - vor allem, wenn er herrlich warm und von einer goldenen Kruste umhüllt ist. Wir machen...

tapas
Pimientos de padrón

Ein galicisches Sprichwort lautet: „Paprikas aus Padrón: Einer scharf, der andere nicht.“ Pimientos de Padrón sind Paprikaschoten, die in der...

schafskaesegemuese_bearbeitet
Schafskäse Gemüsepäckchen

Lecker für viele Gelegenheiten, unsere Schafskäse Gemüsepäckchen sind einfach unschlagbar. Als Vorspeise oder mit Baguette oder einer anderen Beilage Schafskäse...

Close