Gutes aus dem Garten: Schnittlauch für's Brot

Brot mit Schnittlauch

Heute möchten wir euch für‘s Frühstück oder Abendbrot inspirieren, oder die kleine Brotzeit zwischendurch. Wenn man frische Kräutern im Garten hat oder auf dem Markt kauft, kann man sich Butterbrote kreativ belegen.

 

Zutaten

1 Scheibe Brot

1 Kräuterfrischkäse (Bsp. Valfrais, Lys, Bresso oder Miree)

1 Bund Schnittlauch

1 TL Olivenöl

Salz, Pfeffer

 

Zunächst das Schnittlauch reinigen und dann in kurze Röllchen schneiden. Dann mit Pfeffer und Salz würzen und einen TL Olivenöl hinzugeben und gut vermengen.  Die Scheibe Brot mit Kräuterfrischkäse bestreichen und das Schnittlauch darauf geben. Statt Frischkäse kann man auch Butter verwenden.

Servieren mit Oliven, Gurken oder Tomaten. Guten Appetit!

Keine Kommentare mehr möglich.