Bohnenpfanne

Bohnenpfanne

Bohnen kochen ist ganz einfach und mit den gekochten Bohnen bereiten wir eine superleckere Bohnenpfanne zu. Immer erst die Bohnen kochen, dann weiter verarbeiten, weil Bohnen nie roh verzehrt werden dürfen.

Zutaten für das Rezept – Bohnen kochen:

für 3 Personen brauchen wir 500 g Buschbohnen (heißen oft auch Bobby Böhnchen)
einen Topf mit heißem Wasser in dem die Bohnen nach dem Putzen 10 Minuten gekocht werden, danach abschütten


1 Esslöffel Öl zu Anbraten
1 Zwiebel
2 Frühlingszwiebeln
1-2 Zweige Rosmarin
die Spitze eines Teelöffels Kreuzkümmel und Bohnenkraut
1 Esslöffel Tomatenmark
1 Schluck heißes Wasser

Keine Kommentare mehr möglich.