Backmischung selber machen

button print gry20 Backmischung selber machen

Eine tolle Geschenkidee ist eine Backmischung, die selbst gemacht im Glas verschenkt wird. Um einer Backmischung selber zu machen, nimmt man die „trockenen“ Zutaten eines Backrezeptes und schichtet sie in einem Einmachglas übernander. Wir haben hier einen Vorschlag für eine Backmischung für euch.

Rezept Backmischung selber machen
Für 20 Plätzchen

1 Einmachglas
160g Mehl
Backpulver
1 Prise Salz
90g feine Haferflocken
Smarties
100g backfeste Schokoladentropfen
Vanillezucker
130g Zucker
50g Walnüsse

Zuzätzlich zum Backen braucht ihr
1 Ei
150g Butter

Die Plätzchen in kleinen Kugeln auf den Backblech verteilen und bei 175 Grad für 10 Minuten.

 Backmischung selber machen
One comment on “Backmischung selber machen
  1. Pingback: Backmischung im Glas, Geschenk von Herzen | einfachKochen Kochblog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

More in Kuchen
Donauwelle
Donauwellen Rezept

Hier sind natürlich keine Wellen auf dem Fluß gemeint, sondern köstlicher Kuchen. Donauwellen bereitet man am besten auf einem Backblech,...

biscuitrolle
Biskuitrolle für Muttertag

Welcher Kuchen sieht toll aus und macht was her? Die Biskuitrolle, egal womit wir sie füllen, die Biskuitrolle sieht immer...

Marmorkuchen in der Nahaufnahme
Mamorkuchen backen

Den klassischen Mamorkuchen wollen wir heute backen. Dazu brauchen wir eine große Springform mit Einsatz für Mamorkuchen. Los geht’s mit...

Close